Organisation

Die LANDI Schweiz ist der verlässliche Partner aller LANDI Läden in der Schweiz. Die LANDI Schweiz hat ihren Sitz in Dotzigen und verantwortet den Einkauf, die Logistik, den Produkteservice sowie das nationale Marketing für die Detailhandelsmarke LANDI.

Bei der LANDI Schweiz arbeiten rund 400 Mitarbeitende. Hauptaktionär der LANDI Schweiz ist die fenaco Genossenschaft. Weitere Anteile halten die LAVEBA Genossenschaft St. Gallen und der Genossenschaftsverband Schaffhausen (GVS).

Die LANDI Schweiz betreut und begleitet die 272 LANDI Läden in der Deutsch- und Westschweiz in den folgenden Bereichen:

fenaco-LANDI Gruppe

Die fenaco ist als Genossenschaftsverband organisiert, der von über 180 LANDI Genossenschaften getragen wird. Diese Genossenschaften befinden sich mehrheitlich in den Händen der Schweizer Bäuerinnen und Bauern. In den vier strategischen Hauptgeschäftsfeldern Agrar, Lebensmittelindustrie, Detailhandel und Energie werden rund 20 Unternehmen und gut ein Dutzend Marken geführt.

Organigramm

Geschäftsleitung

Ernst Hunkeler, CEO
Simon Gfeller, Leiter Marketing, Stv. CEO
Randy Honegger, Leiter Einkauf
Daniel Petermann, Leiter Logisitk
Oscar Chatelain, Leiter Finanzen & Dienste
Ernst Hunkeler, CEO
Simon Gfeller, Leiter Marketing, Stv. CEO
Randy Honegger, Leiter Einkauf
Daniel Petermann, Leiter Logisitk
Oscar Chatelain, Leiter Finanzen & Dienste

Leitbild

Die LANDI Schweiz und die LANDI Läden orientieren sich an derselben Vision und Mission und handeln nach den gleichen Werten. Durch die gelebte Erfolgspyramide nehmen die Kunden und Partner den LANDI Detailhandel als verlässlichen Partner wahr.

Geschichte

Die Geschichte der LANDI Schweiz reicht zurück ins Jahr 1964. Seither hat sich viel gewandelt. Hier sind die Meilensteine ersichtlich:

1964       

Der Verband landwirtschaftlicher Genossenschaften Bern (VLG) gründet das Ressort Geräte ausgehend von den Landmaschinen. Abnehmer der Produkte waren hauptsächlich Bauern.
1971Gründung der Arbeitsgruppe Haus & Garten – Ziel ist die Zusammenführung der Einkaufsaktivitäten der Verbände.
1979Gründung der UFA Haus & Garten AG in Bern – Mitglieder sind VLG Bern, NWV Solothurn, VLGZ Luzern, FCA Fribourg, FVAV Lausanne – Sitz in Bern Felsenau mit 8'000 m² Lagerfläche
1984Gründung der UFA Haus & Garten Pfungen AG – Mitglieder sind VOLG Winterthur, Landverband St. Gallen (eh. LV St. Gallen, seit 2019 LAVEBA), GVS Schaffhausen
1988Fusion der UFA Haus & Garten AG Bern und der UFA Haus & Garten Pfungen AG (die heutige LANDI Schweiz AG)
1989Umzug von Bern und Pfungen nach Dotzigen
1991Verabschiedung der Partnerschaftsvereinbarung zwischen der Geschäftsleitung von UFA Haus & Garten AG und den Genossenschaften
1994Aus UFA Haus & Garten wird «LANDI Schweiz AG»
2008Bau des Hochregallagers in Dotzigen
2014Bau des Automatischen Behälterlagers in Dotzigen
2015Eröffnung Lagerhalle LahrLogistics in Lahr (DE)
2017Lancierung des LANDI Online Shops
2018Eröffnung von zwei zusätzlichen Lagerhallen LahrLogistics in Lahr (DE)

Sponsoring

Die LANDI Schweiz beschränkt sich beim Sponsoring auf wenige nationale Engagements zur allgemeinen Stärkung der Marke LANDI. So ist die LANDI Schweiz beispielsweise Hauptsponsorin des EHC Biels. Ergänzt werden diese Aktivitäten mit Sponsoring für Institutionen und Vereine in und um den Hauptsitz in Dotzigen.

Um die Verbindung der LANDI Läden in ihren Regionen zu stärken, engagieren sich diese individuell bei Anlässen in deren Gebieten. Für ein Sponsoring wenden Sie sich daher bitte an Ihre örtliche LANDI.

Medienkontakt

Die Medienstelle der LANDI Schweiz steht Journalistinnen und Journalisten für Auskünfte rund um die LANDI Läden zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

LANDI Schweiz AG
Medienstelle
Schulriederstrasse 5
CH-3293 Dotzigen
 

Telefon +41 (0)32 352 01 11
medienstelle@landischweiz.ch

 

Für Auskünfte zur fenaco-LANDI Gruppe wenden Sie sich bitte an die fenaco Unternehmenskommunikation.

Kontakt

LANDI Schweiz AG
Schulriederstrasse 5
3293 Dotzigen
+41 (0)848 000 120

 

Öffnungszeiten

Telefonzentrale

Montag – Freitag
07.30 – 17.00 Uhr

Empfang

Montag - Freitag
07.30 – 12.00 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr

Warenannahme

Montag - Donnerstag
Ware auf Paletten
07.00 – 12.00
13.00 - 16.00 Uhr

Übrige Ware
07.00 – 12.00 Uhr

Freitag
Ware auf Paletten
07.00 – 12.00 Uhr

Übrige Ware
07.00 – 12.00 Uhr

 

Haben Sie Fragen zu den LANDI Läden oder zum Sortiment? Antworten finden Sie auf landi.ch

 

Kontaktformular

Haben Sie noch Fragen zu LANDI Schweiz? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular

Kontaktformular
captcha